Känguruwettbewerb

Der Känguruwettbewerb ist:

  • ein Mathematikwettbewerb für alle Schülerinnen und Schüler, mit dem vor allem Freude an der Beschäftigung mit Mathematik geweckt und unterstützt werden soll
  • vielfältigen Aufgaben zum Knobeln, zum Grübeln, zum Rechnen und zum Schätzen
  • es gibt nur Gewinner, denn alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde mit den erreichten Punktzahlen und einen Erinnerungspreis

Der Wettbewerb findet in der Schule unter Aufsicht von Frau Schärfen statt. Die Kinder haben 75 Minuten Zeit, alle Aufgaben zu lösen. Von fünf Lösungsmöglichkeiten muss jeweils nur eine, die Richtige angekreuzt werden.

15. März 2018

Informationen zum Ablauf

Am Donnerstag, 15. März 2018 findet der Mathematik-Känguru-Wettbewerb in der Aula nach folgendem Zeitplan statt:

1./2. Stunde für die Klassen
  • 3b (Caner, Kardelen, Harun, Endrina)
  • 3c (Ömer, Ahmet Kaan, Deniz Asad, Emirhan, Enez)
  • F4 (Timo, Julian, Dyoya, Henri, Hagen, Lilou, Tristan, Esther)
  • 5b ( , )
  • 5c (Karim, Yusuf, Ömer)
  • F6 (Mischa, Theo, Assmoun, Jan, Mart, Elouan, Milan, Jonathan, Levis, Ernesto)
3./4. Stunde für die Klassen
  • 3a (Abdul Rahwa, Yasin, Mariama, Hadi, Mohamad)
  • F3 (Gregory, Yara, Anton, Elise, Emile, Ferenc, Eric, Mariama, Joshua, Yuma, Rosalie, Kadira)
  • F5a (Noam, Emilian, Emilie, Konrad, Salyme, Juan, Kort, Emanuil, Luc)
  • F5b (Yannes, Leo, Renzo, Salim, Maxim, Yunis, Yuri, Valentin)
5./6. Stunde für die Klassen
  • 4a (Felix, Marie, Safa, Raphaelle, Elissa)
  • 4b (Jawad, Sudem, Laura, Cemile)
  • 4c (Windsor, Maya, Almin, Azra, Mali)
  • 5a (Erdi, Merve, Maysoun, Mohamad, Said, Nisa-Nur)
  • 6a (Ahmina, Zeinab)
  • 6b ( , , )
  • 6c (Elif, Ali, Schadia, Mohamad, Abdullah)

 

Hierzu noch einige wichtige Informationen:

  • Alle Schüler kommen pünktlich in die Aula!
  • Der Wettbewerb geht jeweils über 75 Minuten. Wenn die Schüler fertig sind, schicken wir sie wieder in den Unterricht.
  • „Schmierpapier“ am besten kariertes Papier für Skizzen und kleine Rechnungen ist unbedingt mitzubringen.
  • Bleistift, Radiergummi und Lineal sollen ebenfalls mitgebracht werden.