Regenbogen-Schule

9. Grundschule Berlin-Neukölln Kunstbetonte Schule - Staatliche Europaschule Berlin Schwerpunktschule für Französisch

Unsere Ginkgobäume

Seit fast 15 Jahren stehen auf unuserem Schulhof zwei Ginkgobäume - ein männlicher und ein weiblicher Baum. Sie wurden uns von Ben Wagin geschenkt und feierlich gepflanzt.

Jetzt sind sie schon etwa 7 Meter hoch. Noch haben die weiblichen Bäume keine Früchte, denn diese reifen erst nach etwa 20 Jahren.

Das Kuratorium Baum des Jahres erklärt - gemeinsam mit seinem Mitglied Ben Wargin - den Ginkgo biloba zum "Baum des Jahrtausends"

"Ginkgo Biloba" Johann Wolfgang von Goethe 1815

Dieses Baumes Blatt, der von Osten
Meinem Garten anvertraut,
Gibt geheimen Sinn zu kosten,
Wie's den Wissenden erbaut.

Ist es ein lebendig Wesen,
Das sich in sich selbst getrennt?
Sind es zwei, die sich erlesen,
Daß man sie als eines kennt?

Solche Fragen zu erwidern
Fand ich wohl den rechten Sinn.
Fühlst du nicht an meinen Liedern,
Daß ich eins und doppelt bin ?


Besucher seit dem 3. September 2008